Räucherzubehör 33mm, 10 Stück pro Rolle


Traditionell wird Weihrauch und Räucherwerk auf Holzkohle geräuchert. Die Kohletabletten sind einfach im Gebrauch und haben eine lange Glühdauer.

 

Anwendung: Nehmen Sie eine Kohletablette mit einer Zange (auch bei uns erhältlich) und halten Sie die Kohle über ein feuerfestes Räuchergefäß oder Unterteller. Zünden Sie nun die Kohle an, die allmählich an der ganzen Oberfläche zu glosen beginnt. Nun legen Sie die Kohle auf das Räuchergefäß und warten ca. 3 - 5 Minuten bis die Kohle ganz durchgeglüht ist und sich eine feine weiße Ascheoberfläche bildet. Jetzt können Sie Räucherwerk auflegen bzw. die Wasserpfeife genießen.

 

Kohle nie unbeaufsichtigt brennen lassen. Nur feuerfeste Gefäße und Unterlagen verwenden. Die verwendete Kohle stets ausglühen und abkühlen lassen und erst entfernen wenn sie vollkommen erkaltet ist. 

Holzkohletabletten

4,20 €Preis